Rough Cut steht - endlich!

Das Material des Mauerkinderfilms ist in eine erste Form gebracht und wir sind glücklich. Diese erste Etappe war eine Herausforderung, die uns um Jahre hat altern lassen. Gut, das ist etwas übertrieben. Aber einige Falten sind sicher doch dazu gekommen. Lachfalten mit Sicherheit, denn diese Rückschau auf Berlin hat uns immer wieder auch ein Schmunzeln ins Gesicht getrieben. "Wenn es einen Grund zum Schmunzeln gibt, lachen wir gerne einmal....", oder so ähnlich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten